Event

"Der Vulkan lebt" - Faszination Vogelsberg

Erstmals werden beide Naturfilme in einer Doppelveranstaltung zu sehen sein.

Obwohl die beide Naturdokumentationen des bekannten Lauterbacher Filmemachers und Naturschützers Rudolf Dietrich schon acht Mal und stets vor ausverkauftem Hause im LUMOS-Kino in Nidda gezeigt wurden, besteht noch immer großes Interesse an weiteren Aufführungen. Auf Wunsch der LUMOS-Geschäftsleitung wird Rudolf Dietrich erneut nach Nidda kommen und bei beiden Vorstellungen persönlich anwesend sein. Wie bei allen vorausgegangenen Filmabenden, wird er auch diesmal im Anschluss an die Filmvorführungen wieder alle aus dem Publikum gestellte Fragen beantworten.

Zwei einzigartige Naturfilme über den Vogelsberg mit seiner Tier- und Pflanzenwelt. Eine faszinierende Dokumentation mit spektakulären Naturaufnahmen wie sie so noch nie gezeigt wurden.

Durch seine Auftritte im Fernsehen und die gesendeten Ausschnitte aus seinen Filmen, ist er zu einem gefragten Mann für Umwelt und Naturschutz geworden. Einladungen zu den verschiedensten Veranstaltungen in Hessen - zuletzt von ZDF-Regisseur Andreas Ewels zur Naturfilmnacht ins Murnau-Filmtheater nach Wiesbaden - bestätigen eindrucksvoll die kreative Schaffenskraft des Filmemachers und Naturfreundes und die daraus resultierende hohe Anerkennung durch das Publikum.

Der I. Teil seines Filmes "Der Vulkan lebt" wird am Sonntag, dem 22. April 2018, um 11.00 Uhr und der II. Teil um 13.00 Uhr nochmals und unter Anwesenheit des Regisseurs und Filmemachers Rudolf Dietrich bei uns zu sehen sein.

Beide Vorstellungen sind zusammen, für nur 12,- Euro oder auch als Einzelvorstellung, für nur 8,- Euro buchbar. Die Doppelvorstellung kann nur vor ORT an unserer Ticketkasse gebucht werden!

Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf - online und an unseren Ticketkassen!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück