HeuteWochenendekompl. Programm

Gründerteam

Freundschaft als Basis
Vor 18 Jahren haben wir, Joram Gornowitz, Steffen Presse und Sebastian Weiß, uns auf dem Bolzplatz kennengelernt. Dass wir einmal unser eigenes Kino bauen würden, hatte damals keiner von uns ahnen können.
Unzählige Pfadfinder-Touren durch die Welt, die Zeit auf der St.-Lioba-Schule in Bad Nauheim, derselbe Freundeskreis – viele gemeinsame Jahre liegen hinter, vor allem aber vor uns.

Kino aus Leidenschaft
Der Grundstein für den eigenen Traum wurde beim Job im Nidderauer Kino gelegt. Ob es der Geruch von frischem Popcorn, die fröhlichen Gesichter der Besucher oder der ständige Umgang mit den aktuellen Filmen war, das uns "ansteckte", vermag heute keiner von uns mehr zu sagen. Schnell stand jedenfalls fest, dass wir zusammen unsere Leidenschaft zum Beruf machen und unser Glück selbst in die Hand nehmen wollten.

Ein Traum als Antrieb
Als wir im Jahre 2008 anfingen, zu wöchentlichen Besprechungen zusammenzukommen, waren wir alle drei noch eifrige Studenten. Einen Doktor der Mathematik, einen Juristen und einen berufserfahrenen Medien-Manager zählen wir mittlerweile in unseren Reihen.
Doch unser Herz schlägt heute nur noch bedingt für Paragraphen, Zahlen und Statistiken.
Wirklich zählt für uns nur noch eines:
Der Traum vom eigenen Kino. Unserem Kino.

Im Februar 2015 ist er mit der Eröffnung des Lumos Lichtspiel & Lounge endlich wahr geworden!

Trailer über das Lumos-Gründerteam
Unser Lumos-Trailer "Gemeinsam weit", den wir zur Eröffnung veröffentlicht haben, finden Sie unterhalb der Fotos.